Liebich - ist eine 2015 gegründete Pop Band aus Wien.
Die Band besteht aus dem Gitarristen Georg Krommer, dem Bassisten Uwe Mondschein, dem Drummer Max Garschall und der Sängerin Steffi Fasching.

Steffi Fasching hat bereits mit 9 Jahren ihren ersten Song - „Nichts auf dieser Welt geschieht ohne Geld“ geschrieben.
Steffi nahm jahrelang Klavier-, Flöten- und Gitarrenunterricht.
Georg Krommer nahm an der klassischen Musikausbildung am Land (Wien Umgebung) mit dem Instrument Blockflöte teil.
Etwas später integrierte er sich in die Blasmusikkapelle des Ortes.
Uwe Mondschein entdeckte mit zehn Jahren in einer Musikschule seine Liebe zum Instrument Gitarre.
Mit 18 Jahren studierte er klassische Gitarre.
Max Garschall hatte schon in früher Kindheit Bezug zu verschiedenen Jazz Club's und tourte bereits mit seinem Schlagzeug durch die USA, England und ganz Kontinentaleuropa.

Mit der Single "Gingerbread" konnte die Band, auch einige kleine Highlights für sich beanspruchen.

Die Band spricht von sich selbst:
"Wir wollen unsere Macken nicht verstecken oder überspielen. Sie gehören einfach zu uns und unsere Fans schätzen diese Ehrlichkeit"